publicplan_bg_blog-2

Das Kunstmuseum Bonn und die ersten Schritte ins Social Web: Gestartet wird mit Facebook

Blog

Kontakt

publicplan GmbH

Kennedydamm 24
40476 Düsseldorf

Tel +49 (0)211 635501-80
Fax +49 (0)211 635501-89

infoatpublicplan.de ()

Das Kunstmuseum Bonn und die ersten Schritte ins Social Web: Gestartet wird mit Facebook

Autor
Dr. Christian Knebel
Datum

Mit dem neuen Jahr 2012 steigen auch die Neuanmeldungen von Museen im Social Web. Diese Entwicklung war schon 2011 deutlich zu bemerken und führt sich in 2012 fort. So entschied das Kunstmuseum Bonn vor kurzem, sich ebenfalls auf das Social Web-Parkett zu begeben. Wir von publicplan durften nach der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen und dem LVR-Industriemuseum also nun mit dem Kunstmuseum Bonn das dritte Museum aus NRW bei den ersten Schritten in Sachen Social Media unterstützen und begleiten. Zum Start legt das Kunstmuseum Bonn mit einer Fanseite los, doch die Gesamtidee basiert auf die Nutzung mehrerer Tools. Dass heißt, die Fanpage wird im Laufe der nächsten Tage und Wochen noch weiter ergänzt.

Innerhalb kürzester Zeit klickten über 80 Facebooker den "Gefällt mir"-Button und können somit ab sofort auf der Seite mitlesen, kommentieren, interagieren. Und sie erhalten ab jetzt aktuelle Nachrichten des Museums in ihrer Timeline. Hier gab es dann auch direkt einmal eine schöne Bilderstrecke von der neu eröffneten Ausstellung von Kris Martin mit dem Titel "every day of the weak". Auch erste Begrüßungs-Postings sind bereits auf der Fanseite eingetroffen. Von Privatpersonen aber auch anderen kulturellen Institutionen. Wer über Facebook auch gleich eine Übersicht zu den kommenden Sonderausstellungen haben möchte, wird im Menu unter "Ausstellungen" fündig.

Hier geht es zur Fanseite auf Facebook.

Den Link zur Fanseite bekommt man auch, wenn man als User die Website ansteuert. Hier wird auf der Startseite auf die neue Webaktivität hingewiesen. Dies ist ganz wichtig um jene Besucher abzuholen, die sich sowieso online bewegen und durch das Klicken auf die Website an sich Interesse am Museum bekunden.

Hier geht es zur Internetseite vom Kunstmuseum Bonn.