Slider Bild Impressum Düsseldorf

Karriere.NRW

Projekt

Kontakt

publicplan GmbH

Bilker Straße 29
40213 Düsseldorf

 

Tel +49 (0)211 635501-80
Fax +49 (0)211 635501-89

 

Torstraße 218
10115 Berlin

 

Tel +49 (0)30 6098980-80
Fax +49 (0)30 6098980-89

infoatpublicplan.de

Karriere.NRW

Das Portal Karriere.NRW ist ein Anschlussprojekt des Stellenmarkt.NRW aus dem Jahr 2012 und bündelt relevante Informationen zu den Themen Ausbildung, Studium, Beruf und Karriere in Nordrhein-Westfalen, gerichtet an Auszubildende, Studierende und Fachkräfte.

Mockup des Portals Karriere.NRW

Zielgerichtete Stellenangebote

Stellenangebote können dank einer Schnittstelle an den Stellenmarkt.NRW zielgerichtet direkt im Portal abgerufen werden. So werden allgemeine Informationen zu Berufsgruppen und Interessensgebieten mit konkreten Stellenangeboten des Landes verknüpft. Neben Auszubildenden, Studierenden und Fachkräften bietet es eine noch bislang fehlende Plattform für das Land NRW, um sich als Arbeitgeber zu präsentieren und erfahrene Fachkräfte auf der Suche nach neuen Herausforderungen zu bewerben. Ziel ist es, diese nicht nur zu gewinnen, sondern auch zu binden.

Besonderheiten

Das Portal Karriere.NRW ist eine offene, frei verfügbare Internetanwendung. Über einen geschützten Bereich können Redakteure die Inhalte des Portals bearbeiten und freigeben. Eine Besonderheit ist die eingebaute mobile Nutzungsmöglichkeit mit „responsive design“.  Der grafische Aufbau einer responsiven Webseite erfolgt anhand der Anforderungen des jeweiligen Gerätes, welches auf die Website zugreift. In einem weiteren anstehenden Projektschritt sollen das Portal sowie der Stellenmarkt technisch auf den neusten Stand gebracht und vom Design her neu überarbeitet werden. Eine Karriere-App soll das Angebot abrunden.

Mobiles Mockup des Portals Karriere.NRW

Technische Umsetzung

Als Content-Management-System wird Drupal eingesetzt. Drupal zählt zu den weltweit führenden Content-Management-Systemen und zeichnet sich vor allem durch die modulare Erweiterbarkeit aus. Durch den web-basierten Ansatz und dem Einsatz von geeigneten Frameworks in diesem Umfeld basiert die Software ausschließlich auf Open-Source-Komponenten.

Für die Umsetzung der Open-Source-Anforderung wurden u.a. das CMS Drupal in der Version 7 und die MySQL-Datenbank eingesetzt. Offene Standards wurden durch die Verwendung von XML, HTML 5 und CSS 3 umgesetzt.
Zu erwähnen wäre hier auch der Einsatz des Feeds-Moduls für die Anbindung an den Stellenmarkt.NRW via REST-Schnittstelle.