publicplan GmbH - Wir digitalisieren Ihre Verwaltung

publicplan GmbH stärkt Standort in Berlin

Blog

Kontakt

publicplan GmbH

Kennedydamm 24
40476 Düsseldorf

Tel +49 (0)211 635501-80
Fax +49 (0)211 635501-89

infoatpublicplan.de ()

publicplan GmbH stärkt Standort in Berlin

Autor
Anna Küchler
Datum

Düsseldorf und Berlin, 28. April 2021 – Der IT-Dienstleister publicplan GmbH, Spezialist für zukunftsfähige E-Government-Lösungen auf Open-Source-Basis, geht den nächsten Schritt seiner Wachstumsstrategie: Matthias Klame, derzeit Senior Technical Sales Consultant am Hauptsitz in Düsseldorf, wird als Standortleiter bis Ende des Jahres ein schlagkräftiges Team in Berlin aufbauen. Unterstützt wird Matthias Klame durch den langjährigen E-Government-Spezialisten Jens Hagemann, der seinen Fokus stark auf den Vertrieb legen wird. Die publicplan GmbH reagiert damit auf die steigende Nachfrage nach digitalen Lösungen für die öffentliche Verwaltung aus Berlin und den ostdeutschen Bundesländern.

Key Visual Anwenderwoche Blogartikel
Matthias Klame, Senior Technical Sales Consultant bei der publicplan GmbH, wird das Berliner Büro leiten. (Foto: publicplan GmbH)

 

publicplan realisiert seit über zehn Jahren Open-Source-Lösungen für die öffentliche Verwaltung. Von seinem Hauptsitz in Düsseldorf aus betreut der IT-Dienstleister bislang hauptsächlich Ministerien und Behörden in Nordrhein-Westfalen. In den letzten Jahren nahmen Kundenanfragen aus Berlin und weiteren ostdeutschen Bundesländern zu. „Wir reagieren auf diese Entwicklung und werden ab dem 1. Mai beginnen, den Berliner Standort systematisch auszubauen. Wir eröffnen ein Büro in der Hauptstadt, um uns im Bund und in den östlichen Bundesländern stärker aufstellen zu können“, sagt Dr. Christian Knebel, Geschäftsführer der publicplan GmbH. Zuständig hierfür ist Jens Hagemann: Der erfahrene Spezialist für E-Government-Lösungen ist gut vernetzt und wird den Vertrieb in der Region stärken.

Matthias Klame wird als neuer Standortleiter das Team aufbauen. Im März 2012 ist Matthias Klame als Entwickler bei der publicplan GmbH eingestiegen und hat den Bereich Entwicklung mit aufgebaut. Später übernahm er die fachliche Führung von Entwicklerteams und legte anschließend den Fokus auf das Anforderungs- und Projektmanagement. Zuletzt war Matthias Klame als Senior Technical Sales Consultant tätig. „Mit dem Ausbau des Berliner Standortes werden wir unseren Wachstumskurs der letzten Jahre fortsetzen. Wir sind sehr froh, mit unserem langjährigen Mitarbeiter einen erfahrenen Technical Sales Consultant für diese anspruchsvolle Aufgabe gewonnen zu haben“, so Christian Knebel weiter.

Zusammenschluss mit Allgeier-Gruppe ist Teil der Wachstumsstrategie

Dank der Spezialisierung auf E-Government-Lösungen für die öffentliche Verwaltung konnte die publicplan GmbH in der Vergangenheit ihre Geschäftstätigkeit kontinuierlich steigern und beschäftigt inzwischen über 90 Mitarbeitende. Seit dem 1. Januar 2021 ist publicplan Teil der Allgeier-Gruppe im Segment Enterprise IT, einem der führenden Technologie-Unternehmen für digitale Transformation. Hierdurch profitiert publicplan von der langjährigen Expertise und dem breiten Netzwerk von Allgeier für die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung. Allgeier stärkt mit dem Schritt die Geschäftssparte Public Sector und baut mit publicplan das Leistungsangebot im Bereich E-Government weiter aus. „Der Zusammenschluss bietet uns die Chance, unsere Wachstumsstrategie mit den Erfahrungen und Ressourcen sowie dem Netzwerk der Allgeier-Gruppe weiter zu verfolgen und publicplan zum Marktführer bei Open-Source-Lösungen für den öffentlichen Sektor zu entwickeln“, sagt Christian Knebel.

Spezialist für Open-Source-Lösungen im öffentlichen Sektor

publicplan ist einer der wenigen Anbieter in Europa, die E-Government-Lösungen für Institutionen des öffentlichen Sektors auf Basis von Open-Source-Software umsetzen. Das wachsende Team entwickelt nutzerfreundliche und zukunftsorientierte Lösungen für die öffentliche Verwaltung mit dem Ziel, ein nachhaltiges E-Government-Ökosystem zu etablieren. Die besondere Expertise liegt in der Fokussierung auf die öffentliche Verwaltung und deren spezifische Bedürfnisse. Das Leistungsportfolio reicht von der E-Government-Beratung und Projektbegleitung über die Entwicklung von Softwarelösungen bis hin zur langfristigen Pflege und Wartung sowie dem Support.

 

Bildmaterial

Das Foto liegt in druckfähiger Auflösung zum Download bereit: https://publicplan.de/media/1697

 

Über publicplan

Die publicplan GmbH mit Sitz in Düsseldorf realisiert seit 2010 zukunftsfähiges E-Government für die öffentliche Verwaltung. Seit Januar 2021 ist der IT-Dienstleister Teil der Allgeier-Gruppe im Segment Enterprise IT. Das Team aus über 90 Mitarbeitenden entwickelt Open-Source-Lösungen mit dem Ziel, Bürgern die Leistungen der Verwaltung zugänglich zu machen – jederzeit, überall und auf jedem Endgerät. Die Produkte der publicplan GmbH sind dabei genau auf die Anforderungen der öffentlichen Hand zugeschnitten: Dazu gehören das auf Drupal basierende Content-Management-System deGov, der für den Einsatz im E-Government konzipierte Messenger GovChat oder der digitale Dialogassistent GovBot. Der Ansatz des IT-Dienstleisters, E-Government-Lösungen auf Basis von Open-Source zu entwickeln, ist in Europa einzigartig. Zu den Kunden gehören Bundes- und Landesministerien genauso wie Städte und Kommunen.

Pressekontakt

publicplan GmbH
Sabrina Ortmann
Tel: +49 (0)30 549 092 40
E-Mail: presseatpublicplan.de